Die Bevölkerung will den Nationalpark!

TNS-Emnid-Umfrage zum Nationalpark Senne-Teutoburger Wald-Egge

86 % der Bevölkerung von NRW wünschen sich einen Nationalpark in Senne, Teutoburger Wald und Eggegebirge. 76 % sind es trotz heftiger Anfeindungen durch die Gegner auch im Regierungsbezirk Detmold. Nur 10 % im Land bzw. 16 % in OWL lehnen ihn ab. Das ist das Ergebnis einer repräsentativen Umfrage des Emnid-Instituts. Dieses Votum einer großen Mehrheit ist ein klares Signal an die Parteien und auch an die Landesregierung: Die Bevölkerung will den Nationalpark!

Für diese repräsentative Meinungserhebung wurden 1045 nach dem Zufallsprinzip ausgewählte Bürgerinnen und Bürger des Landes NRW, getrennt nach Regierungsbezirken, befragt. Die Umfrage wurde durchgeführt im Oktober 2012 im Auftrag des Fördervereins Nationalpark Senne-Eggegebirge und der Bezirkskonferenz Naturschutz im Regierungsbezirk Detmold mit finanzieller Unterstützung von der Stiftung für die Natur Ravensberg.

zur Pressemitteilung

.

 

Grafiken zur Emnidumfrage
Emnid-Umfrage12.pdf
Adobe Acrobat Dokument 676.9 KB
alle Zahlen der Emnidumfrage
Emnid12-Daten.pdf
Adobe Acrobat Dokument 131.2 KB
Zeigen Sie ihre Unterstützung für den Nationalpark! Holen Sie sich das Label.
Zeigen Sie ihre Unterstützung für den Nationalpark! Holen Sie sich das Label.